Palais Schönborn-Batthyány

Barocke Pracht trifft auf professionelle Ausstattung und moderne Kunst: So lässt sich das Palais Schönborn-Batthyány in Wien treffend beschreiben. Auf 270 m² können Sie in dieser Eventlocation repräsentative Veranstaltungen mit bis zu 250 Gästen durchführen. Die Beletage des Palais ist für Business-Events wie Tagungen, Pressekonferenzen und Workshops ebenso geeignet wie für festliche Anlässe aller Art. Die Location liegt zentral in der Innenstadt, unmittelbar auf der Freyung, sodass Besucher ganz bequem mit öffentlichen Verkehrsmitteln anreisen können. Für PKW gibt es einige Parkgaragen in der Nachbarschaft. Mit vielen der umliegenden Hotels bestehen Kooperationen, sodass die Gäste ganz in der Nähe übernachten können. Die Eventagentur DocLX Holding hat ihren Sitz direkt im Palais Schönborn-Batthyány. Die Eventprofis sind Ihnen gern bei der Planung Ihrer Veranstaltung behilflich und kümmern sich um alle Details. Das Catering für Ihr Event wird von erfahrenen Caterern übernommen, mit denen ebenfalls eine Kooperationsvereinbarung besteht. Die wunderschöne Eventlocation wurde im 17. Jahrhundert im Auftrag von Feldmarschall Adam Graf Batthyány, dem Ban von Kroatien, errichtet. Der damals bekannte Baumeister Fischer von Erlach erbaute es als Stadtresidenz für die Familie des Grafen. Um 1740 wechselte das Palais dann in den Besitz von Friedrich Karl von Schönborn. In dieser Zeit sind die beeindruckenden Rokokodekorationen entstanden, die heute noch zu sehen sind. 

© fiylo International GmbH


Fakten der Location
Location für Weihnachtsfeier, Hochzeit, Präsentation, Meeting, Tagung & Kongress, Event
Region Wien

Kontaktdaten
Palais Schönborn-Batthyány
Renngasse 4
1010 Wien

   +49 800 5551002
Ansprechpartner(in)
Eventteam

Best of Events 2020vom 15. bis 16. Januar - Messe Dortmund
Best of Events 2020